Honeybee007
Honeybee007



Honeybee007

  Startseite
    Startseite
    Geschichten,Geschichten,Geschichten....
    korsikanische Zeltlagersongs
    An die Männerwelt
    Sprüche
    Jugendschutzgesezt
    Friendz
    GrEEtz @
    Songtexte
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/honeybee007

Gratis bloggen bei
myblog.de







korsikanische Zeltlagersongs


An alle Korsikaner und solche, die davon geh?rt haben: Hier sind unsere beiden Kultlieder von der Korsika-Freizeit 2004 !!!


Quack quack
"Quak quak" said the little Mr. Froggy, "Quak quak" said the lady-froggy, too. "Quak quak" said they both together and their eyes went Woo woo woo. And they kissed each other Schmatz schmatz like the little froggys do. And he said "Good bye" and she said "Oh my, I come with you!"



Holzf?llersong
Ich bin Holzf?ller und mir gehts gut,
am Tag pakt mich die Arbeitswut.
Ich f?ll nen Baum und ess mein Brot,
geh auch mal aufs WC.
Am Mittwoch geh ich bummeln
und nehm Geb?ck zum Tee.
2 3 4
Ich bin Holzf?ller und mir gehts gut,
am Tag packt mich die Arbeitswut.
Ich trag gern Frauenfummel,
Strapse und BH.
Ich w?r so gern ein M?del,
genau wie mein Papa.






2.1.05 19:34




An die M?nnerwelt !


10 Gr?nde, warum M?nner einfach ?berfl?ssig sind
1. Weil sie beim Shoppen st?ndig fragen, wann frau endlich fertig ist.
2. Weil man mit ihnen nicht ?ber Figurprobleme sprechen kann.
3. Weil sie einfach keine Schmerzen ertragen k?nnen. M?ssten sie die Kinder zur Welt bringen, w?ren wir aufgeschmissen.
4. Weil sie nichts Anderes als Sport, Autos und andere Frauen im Kopf haben (und nat?rlich immer noch ihr Fr?hst?ck von heute morgen)
5. Weil es ohne sie leichter ist, Bekanntschaften zu schlie?en.
6. Weil sie nicht verstehen, wie frau bei Titanic weinen kann.
7. Weil sie nicht einsehen, dass auch sie sich unter den Achseln rasieren sollten.
8. Weil sie das Wort „Vorspiel" erst im Duden nachschlagen m?ssen.
9. Weil sie nach dem Sex immer sofort abhauen.
10. Weil die denken, der Mittelpunkt der Welt zu sein.



10 Gr?nde, warum jede trotzdem mindestens einen haben will
1. Weil man mit Freund l?nger raus darf.
2. Weil er das Shoppen billiger macht.
3. Weil frau ohne seine st?ndigen Komentare nie etwas an ihrer Firgur ?ndern w?rde.
4. Weil frau nicht versteht, wie er beim Fussbal weinen kann.
5. Weil Frauenabende auf Dauer langweilig sind.
6. Weil man mit ihm niemanden mehr kennenlernen will.
7. Weil er ihr die Jacke leiht, wenn’s kalt wird.
8. Weil frau auf seinem Bauch einfach besser einschlafen kann.
9. Weil Sex alleine keinen Spa? macht.
10. Weil er der Mittelpunkt der Welt ist.



2.1.05 19:35


^^??^^Jugendschutzgesetz^^??^^


1.Beim K?ssen ist jeder Abstand zu vermeiden!
2.Die Angelegenheit sollte so lange wie m?glich dauern.
3.Das Ber?hren von gewissen K?rperteilen ist erlaubt.
4.Der Kuss sollte mindestens 30 Sekunden dauern.
5.Wenn im Sitzen gek?sst wird, ist Vorsicht geboten!
6.Der Junge muss das M?dchen(oder umgekehrt),hei? und innig lieben!
7.Hand in Hand gehen: Ich will mit dir alleine sein.
8. Mit den Augen zwinkern: Liebst du mich?
9.Ein M?dchen stolpert: Nimm mich in die Arme.
10. Auf die Lippen bei?en: Eifersucht
11.In den Haaren w?hlen: ich kann ohne dich nicht sein.
12.Schau ihm/ihr tief in die Augen: Sie sagen viel.
13.Das Werfen mit Gegenst?nden wird mit 3 K?ssen bestraft.
14.Erz?hlt ihm/ihr alles.
15.Kuss auf die Schulter: Begierde.
16.Kuss auf die Stirn: Sehnsucht.
17.Kuss aus die Hand: Verehrung.
18.Kuss auf die Wange: Freundschaft.
19.Kuss auf den Mund: Liebe.
20.Man darf vor dem k?ssen kein Knoblauch essen.
21.Der l?ngste Kuss darf 10 min. dauern.
22.Die Handfl?che streicheln: Ich will mit dir gehen!
23.Auf dem Fu? treten: Liebe sofort!
24.Die Zunge zeigen: Ich liebe dich, k?ss mich!
25.Ins Gesicht blasen: Ich mag dich.
26. Die Beine ?bereinander schlagen: Mach mit mir was du willst.
27.Sei nicht Temperament voll!
28.Jeder M?dchen ab 12 Jahren hat das recht auf Liebe!
29.Mit Steinen werfen: Kuss.
30.Das Wort "Idiot" bedeutet "Schatz".
31.Kitzeln bedeutet: Schlaf mit mir!
32.Auf die Nase k?ssen: Ich bin verr?ckt nach dir!
33.Schimpfw?rter sind ein Zeichen der Liebe!
34.Wenn ein Junge/M?dchen einem M?dchen/Jungen das Jugendschutzgesetz schenkt, so bedeutet das, dass sie/er mit ihm/ihr gehen will!
35.Daumen in Mund: Umarme mich.#36.Zeigefinger im Mund: Ich geh mit dir!37.Mittelfinger im Mund: Weiteres zusammen sein!
38.Kl. Finger im Mund: Willst du einen Z?ngler?!
39.Ringfinger im Mund: Ich hasse dich!
40.H?ndedruck: Ich mag dich!
41.Fingerdruck: Ich mag dich nicht!
42.Auf den Fu? treten: Liebeserkl?rung.
43.Schl?gt ein M?dchen einen Jungen, so ist sie berechtigt ihn zu k?ssen.
44.Bl?st ein M?dchen einen Jungen das Feuerzeug aus, so will sie gek?sst werden.
45.M?dchen mit blauen Augen d?rfen ungefragt gek?sst werden.
46.M?dchen mit braunen Augen d?rfen mit Jungs machen was sie wollen.
47.Husten oder R?uspern: Ich liebe dich.
48.Kuss mit geschlossenen Augen: Liebe mich so, wie ich dich.
49.Mit dem F?ller spielen: Ich hab von dir getr?umt.
50.Mit dem Finger schnipsen: Heute siehst du gut aus.
51.Kneifen: Ich will dich was fragen.
52.Nimmt ein M?dchen einem Jungen etwas weg, geh?rt es f?r 45 min. ihr.
53.Wenn du verliebt bist, sei nicht sch?chtern.
54.Bitte nie um einem Kuss, gib selber einen.
55.Der Besitzer des Jugendschutzgesetzes ist verpflichtet es immer dabei zuhaben oder f?r jeden sich bar in seinen Zimmer an der Wand h?ngen haben.
56.Zungenk?sse sind erst sp?ter erlaubt.
57.Bl?st ein M?dchen einem Jungen das Streichholz aus, so will sie mit ihm schlafen.
58.Wer in der Jugend nicht k?sst, bereut es sp?ter.
59.Nase hochziehen: Ich liebe dich.
60.Mehr als 60 K?sse sind am Abend nicht erlaubt.
61.Vor dem K?ssen, sich in die Augen schauen.
62.Drei mal auf der Schulter klopfen: Ausziehen.
63.Ein Junge ist berechtigt ein M?dchen ab 12 Jahren zu k?ssen!
64.Ein Kuss darf nicht selten sein.
65.Stottern: Nimm mich in die Arme.
66.Etwas wegnehmen: Liebe auf den ersten Blick.
67.Augen verdrehen: Komm mit.
68."Sch?nes Wetter heute?": Willst du mit mir gehen?
69.Auf die Erde sehen: Lass mich in Ruhe.
70.Ein Kuss ist keine S?nde, auch in der Schule nicht.
71.Streit: K?ss mich.
72.Beim K?ssen muss der Mund offen sein.
73.Rauch ins Gesicht pusten: Du darfst mich ficken.
74.Vor und Nach dem Kuss soll man nicht reden.
75.Das Gef?hl eines Jungen erkennt man an seinem Kuss.
76.Ein M?dchen muss immer zum k?ssen Lust haben.
77.Schl?gt ein M?dchen ein Jungen, darf er sie so lange k?ssen wir er will.
gehen, ansonsten hat er Pech bis ans Lebensende.
78.Jungen und M?dchen m?ssen sich Freundschaftsk?sse gefallen lassen.
79.Nimm jede Gelegenheit zum k?ssen!
80.Ein Kuss muss t?glich sein.
81.Er darf sie nicht zwingen.
82.Man darf niemand anderen k?ssen, wenn man eine Beziehung hat.
83.M?dchen mit langen Haaren, d?rfen ungefragt gek?sst werden.
84.Fasst die ihn an, darf er ihr unter dem Pulli greifen
85.Dieses Gesetz ist nur g?ltig, wenn der andere auch eins hat!
86.Dieses Gesetz muss man immer bei sich tragen!
87.Beide d?rfen den Kuss nicht ablehnen.
88.Dieses Gesetz ist nur bis zu dem 20. Lebensjahr g?ltig.
89.Trinken Jungen und M?dchen aus einer Flasche zusammen, lieben sie sich.








2.1.05 19:38




40 Gr?nde, warum eine Salatgurke ...



… besser ist als ein Mann:



? Die durchschnittliche L?nge betr?gt 25 cm.

? Salatgurken bleiben eine ganze Woche hart.

? Eine Salatgurke w?rde Dir niemals erz?hlen, dass Gr??e gar nicht z?hlt.

? Salatgurken sind niemals zu erregt.

? Du kannst eine Salatgurke im Supermarkt zun?chst betasten, um festzustellen, wie hart sie ist, bevor sie mit nach Hause genommen wird.

? Eine Salatgurke akzeptiert auch, dass Du am Morgen Deine Ruhe haben willst.

? Mit einer Salatgurke kannst Du auch ins Kino gehen.

? Eine Salatgurke wird niemals fragen: "Bin ich der Erste?"

? Eine Salatgurke wird niemals fragen: "Bin ich der Beste?"

? Eine Salatgurke w?rde niemals anderen Salatgurken erz?hlen, dass Du keine Jungfrau mehr bist.

? Eine Salatgurke w?rde Dich niemals zwingen, Reizw?sche zu tragen oder mit Stiefeln ins Bett zu gehen.

? Du kannst so viele Salatgurken haben, wie Du willst.

? Du kannst die Salatgurke essen, wenn Du willst.

? Eine Salatgurke ist niemals eifers?chtig auf Deinen Gyn?kologen, Masseur oder Friseur.

? Salatgurken fangen nicht an, ?ber Dinge zu reden, die sie nicht verstehen.

? Eine Salatgurke w?rde Dir niemals eine Szene machen, wenn Du noch andere Salatgurken im K?hlschrank hast.

? Egal wie alt Du bist, Du kannst immer eine frische Salatgurke haben.

? Eine Salatgurke interessiert's nicht, welche Zeit es im Monat ist.

? Einer Salatgurke m?sstest Du niemals vorheulen, dass es Dir leid tut.

? Salatgurken hinterlassen keine Brandflecken, schlafen nicht auf Deiner Brust ein und sabbern nicht auf Dein Kissen.

? Salatgurken k?nnen die ganze Nacht aufbleiben, und Du brauchst nicht im Nassen zu schlafen.

? Eine Salatgurke w?rde Dich nie in Sorge zur?cklassen.

? Salatgurken nehmen niemals Deine Telefongespr?che an oder leihen Dein Auto aus.

? Salatgurken fressen nicht Deinen K?hlschrank leer oder saufen Deinen Alkohol aus.

? Salatgurken lassen nicht ?berall ihre dreckigen Unterhosen liegen.

? Eine Salatgurke hinterl?sst die Klobrille immer so, wie sie war.

? Eine Salatgurke verl?sst Dich nie wegen:

o einer anderen Frau

o einem anderen Mann

o einer anderen Gurke

? Du wei?t immer, wo Deine Salatgurke war.

? Du wirst sp?ter niemals entt?uscht feststellen m?ssen, dass Deine Gurke ...

o verheiratet ist

o kokst

o Dich zwar mag, aber Deinen Bruder liebt

? Du musst nicht bis zur Halbzeit warten, um mit Deiner Gurke zu reden.

? Salatgurken erwarten nie von Dir, eines Tages kleine Salatgurken zu haben.

? Es ist einfach, eine Salatgurke fallen zu lassen.

? Eine Salatgurke kr?melt nicht in Dein Bett.

? Salatgurken hinterlassen keinen eigenartigen Geschmack im Mund.

? Eine Salatgurke kommt nicht sp?t abends besoffen nach Haus und bringt ihre Freunde mit.

? Eine Salatgurke klaut Dir nicht die Bettdecke und bleibt trotzdem (wenn Du willst) die ganze Nacht.

? Eine Salatgurke hinterl?sst keine Knutschflecke oder Augenringe.

? Eine Salatgurke macht dir keine Szene, wenn du mal ohne sie ausgehst (und dann auch noch bis in die fr?hen Morgenstunden!).

? Einer Salatgurke musst du niemals hinterher r?umen (ENORM wichtig!!!!)

? Eine Salatgurke labert dich nicht mit bl?den Anmachspr?chen voll (wie schon Adam zu Eva im Paradies sagte: "Na, bist du ?fter hier?")








2.1.05 19:43


Regeln des Schlafzimmergolfes...


zur?ck zur ?bersicht...
1. Jeder Spieler sollte seine eigene Ausr?stung f?rs Spiel, normalerweise einen Schl?ger und zwei B?lle, bereitstellen.

2. Die Benutzung des Golfkurses mu? vom Eigent?mer des Lochs genehmigt werden.

3. Anders als beim Golf im Freien, ist das Ziel den Schl?ger ins Loch zu bekommen und die B?lle drau?en zu behalten.

4. F?r ein erfolgreiches Spiel, sollte der Schl?ger einen festen Stiel haben. Kurseigent?mern ist es erlaubt, die Stielh?rte zu ?berpr?fen, bevor das Spiel beginnt.

5. Golfkurseigent?mer behalten sich das Recht vor, die Schl?gerl?nge zu beschr?nken, um Schaden am Loch zu vermeiden.

6. Das Ziel des Spieles ist es, so viele Schl?ge wie notwendig auszuf?hren, bis das Loch voll und der Eigent?mer zufrieden ist. Das vorzeitige Abbrechen des Spiels kann dazu f?hren, da? dem Spieler die Lizenz entzogen wird.

7. Es wird als unh?flich betrachtet, das Loch sofort bei der Ankunft zu spielen. Erfahrene Spieler erforschen zuerst die H?gel und Bunker des Golfkurses.

8. Spieler sind davor gewarnt, keine anderen Golfkurse zu erw?hnen, auf denen sie gespielt haben, oder gegenw?rtig spielen. Es wird berichtet, dass aufgebrachte Kurseigent?mer die Ausr?stung des Spielers aus diesem Grund besch?digt haben.

9. Bei vielen Kursen ist seit einigen Jahren ein Regencape als Standardausr?stung erforderlich.

10. Spieler sollten nicht annehmen, da? der Kurs jederzeit spielbar ist. Spieler k?nnten entt?uscht sein, wenn der Kurs vorl?ufig wegen Wartungsarbeiten geschlossen hat. Es wird empfohlen, in einer solchen Situation ?u?erst taktvoll zu sein. Fortschrittlichere Spieler finden alternative Spiele.

11. Spieler sollten sicherstellen, dass ihr Spiel gut geplant ist, besonders wenn sie einen neuen Kurs zum ersten Mal spielen. Ehemalige Spieler k?nnen zornig werden, wenn sie entdecken, da? ein Anderer auf dem Golfkurs spielt, den sie f?r einen privaten Kurs hielten.

12. Der Eigent?mer des Kurses ist f?r das Beschneiden von B?schen verantwortlich, welche die Sichtbarkeit vom Loch reduzieren k?nnen.

13. Spielern wird unbedingt dazu geraten, die Erlaubnis vom Eigent?mer einzuholen, bevor sie versuchen den Golfkurs von hinten zu spielen.

14. Langsames Spiel ist ratsam, jedoch sollten die Spieler darauf vorbereitet sein, auf verlangen des Kurseigent?mers das Tempo zu erh?hen.

15. Es wird als eine hervorragende Leistung betrachtet, dasselbe Loch mehrmals hintereinander in einem Spiel zu spielen, wenn es die Zeit erlaubt.

16. Die regelm??ige S?uberung des Spielger?tes ist ?u?erst sorgf?ltig durchzuf?hren - vor allem der Zustand des Schl?gers wird in manchen F?llen durch den Kurseigent?mer eingehend ?berpr?ft . Ein ge?bter Spieler wird GRUNDS?TZLICH von einer Kontrolle ausgehen, da es in der Regel unm?glich ist, eine Reinigung durchzuf?hren, wenn das Spiel erst einmal begonnen hat. Es gilt als geschmacklos, auf einen Hinweis des Kurseigent?mers zu warten. In der Regel ist die eingehende Pr?fung des Spielger?tes als freundliche Geste anzusehen, und sollte f?r ein gutes Verh?ltnis zwischen Kursbetreiber und Teilnehmer sorgen.

17. In gleicher Weise versteht sich das m?glichst h?ufige ?berpr?fen des Gr?ns und des Loches durch den Spieler mit gr??ter Genauigkeit.






2.1.05 19:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung